Sommerferien für Familien mit besonderen Bedürfnissen > 4.-10.7.2021

Die erste Juliwoche ist auf Familien ausgerichtet, die sich nach Wochen des Daheimbleibens danach sehnen, gemeinsame Tage mit liebenswerten Tieren in schöner Natur zu erleben. >> AUSGEBUCHT Anmeldungen für die Wartliste sind noch möglich.
Sommerferien für Familien mit besonderen Bedürfnissen > 4.-10.7.2021

Zeit & Ort

04. Juli, 17:00 – 10. Juli, 14:00
Cumiasca, Campiroi, 6722 Corzoneso, Schweiz

Über die Veranstaltung

Diese Woche ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene und für Menschen mit oder ohne Handicap konzipiert. 

Und so haben wir die Woche geplant:

  • Anreise am Sonntag gegen Abend
  • Abreise am Samstag gegen Mittag
  • Ab Montag - wahlweise an 4 oder 6 Tagen - abwechslungsreiches Programm mit den Tieren.
  • Dieses findet jeweils am Vormittag und gegebenenfalls auch noch abends statt. Es dauert insgesamt etwa vier Stunden pro Tag und wird den Wetterbedingungen und den Umständen vor Ort angepasst.
  • Wir starten am Montagmorgen mit dem Kennenlernen aller Zwei- und Vierbeiner. Jede Familie hat dabei die Möglichkeit, sich in eigener Art und Weise auf diese gemeinsame Woche einzustimmen.
  • An den folgenden Tagen umsorgen wir die verschiedenen Tiere. Kinder und Erwachsene dürfen zusammen Verantwortung übernehmen und bei der Pflege, Fütterung und Stallarbeit mithelfen. 
  • Natürlich begleiten uns die Vierbeiner auch auf kleineren und grösseren Ausflügen in die prächtige Natur des Bleniotals.
  • Einige Esel und die Maultiere können geritten werden. Es ist ein bewegendes Erlebnis, sich einmal von ihnen tragen zu lassen und die Umgebung aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen.
  • Es bleibt immer genügend Raum und Zeit für gemütliches Beisammensein, Erfahrungsaustausch, Freizeit und Entspannung.
  • Wenn einzelne Familienmitglieder lieber mit dem Drahtesel oder in Bergschuhen unterwegs sind, können sie ihre Ferientage unabhängig vom Tierprogramm gestalten.
  • Wer nur vier Tage Tierprogramm wählt, dem stehen zwei Tage zur freien Verfügung für Ausflüge nach Lugano, Locarno, Ascona oder Ähnliches.

Und so werdet ihr wohnen:

  • Jede Familie wohnt in einem modern-gemütlichen Ferienhaus in kurzer Gehdistanz zu den Tieren.
  • Alle Häuser verfügen über eine gut ausgerüstete Küche. Die Familien sind selbst für ihre Verpflegung zuständig. 
  • Es ist in jeder Unterkunft möglich, ein externes Homeoffice einzurichten.

Dieses exklusive Angebot ist auf maximal vier Familien begrenzt, um einen persönlichen Rahmen zu ermöglichen und gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden eingehen zu können.

Voraussetzungen:

  • Pro Familie können 2 bis 6 Personen teilnehmen.
  • Das Mindestalter für Kinder beträgt 6 Jahre.
  • Kinder/Jugendliche/Erwachsene mit einer Beeinträchtigung müssen mobil sein und sich in der Natur und während der Interaktion mit den Tieren selbständig bewegen können. (Das Umfeld und die Umgebung eignen sich nicht für Menschen mit einer starken Gehbehinderung!)
  • In den Ferienhäusern müssen alle Familienmitglieder in der Lage sein, sich autonom fortbewegen zu können (Treppen und Stufen im Innen- und Aussenbereich).
  • Wer gerne einmal reiten möchte, braucht keine speziellen Vorkenntnisse. Es bestehen aber Gewichtsbeschränkungen für die verschiedenen Tiere.
  • Das Programm mit den Tieren kann auf Wunsch mit anderen attraktiven Angeboten ergänzt werden (siehe unten).

Preise:

4 Tage mit tierischem Vormittagsrogramm

- Pro 1 Erwachsener mit 1 Kind CHF 600.00 plus jedes weitere Kind: CHF 300.00

- Kinder oder Erwachsene, die ohne Begleitperson am Programm teilnehmen: CHF 500.00

=>  Pro Familie mit einer Person mit Handicap (mit Begleitperson) 20% Rabatt auf den Familienpreis

oder

6 Tage mit tierischem Vormittagsprogramm

- Pro 1 Erwachsener mit 1 Kind CHF 900.00 plus jedes weitere Kind: CHF 450.00

- Kinder oder Erwachsene, die ohne Begleitperson am Programm teilnehmen: CHF 750.00

=> Pro Familie mit einer Person mit Handicap (mit Begleitperson) 20% Rabatt auf den Familienpreis

plus

6 Übernachtungen je nach gewählter Unterkunft:

- im kleinen Rustico  (1-3 Personen): CHF 735.00 pro Haus

- im grossen Rustico (2-4 Personen): CHF 1'065.00 pro Haus

- im grossen Rustico (5-7 Personen): CHF 1'095.00 pro Haus

=> Pro Familie mit einer Person mit Handicap 10% Rabatt auf die Hausmiete

Zusätzliches Angebot auf Anfrage (in Zusammenarbeit mit regionalen Anbietern):

- Relax- und Wellness-Behandlung für Mensch und Tier (Massagen, div. Heilpraktiken)

- Geführte Mensch-Tier-Interaktion mit körperorientierten Übungen und persönlichem Austausch

- Individuelle Reitstunden

- WorkWell Arbeitsplatz für das externe Homeoffice

- Professionelle Kinderbetreuung, damit die Erwachsenen auch mal Zeit für sich haben

- e-Bike Ladestation / e-Bike Vermietung

- Guestcard Bellinzonese e alto Ticino mit vielen attraktiven Vergünstigungen

- Es besteht die Möglichkeit, regionale Spezialitäten zu bestellen.

Professionelles und erfahrenes Leitungsteam:

Wir freuen uns, dass wir dieses Jahr dank der Zusammenarbeit mit Martina Schönenberg unter anderem dieses tolle Projekt realisieren können! Als ausgebildete Sekundarlehrerin und Heilpädagogin war sie mehrere Jahre an zwei verschiedenen Sonderschulen für Kinder und Jugendliche mit Körper-, Seh- und Mehrfachbehinderung tätig und verfügt somit über viel Erfahrung mit Familien mit besonderen Bedürfnissen. Aktuell arbeitet sie in einem Kinderheim als Fachverantwortliche für die Einzelförderung und absolviert berufsbegleitend eine CAS-Ausbildung in 'Tiergestützter Intervention'.