Siamo di nuovo aperti! Grazie al nostro concetto di protezione abbiamo potuto riprendere in modo vincolato le attività.


Le perdite finanziarie degli ultimi mesi ci obbligano a puntare durante l'estate sugli ospiti che soggiornano diversi giorni presso il nostro centro. Di conseguenza i trekking giornalieri per famiglie o per gruppi di bambini saranno limitati.


Non è ancora chiaro se i campi per bambini e ragazzi potranno aver luogo. Eccovi alcune informazioni in merito: Il 27 maggio scorso il Consiglio federale ha autorizzato in line di principio i Campi estivi. È possibile realizzare campi per bambini e ragazzi, a condizione che venga presentato e rispettato un concetto di protezione. Tuttavia, ad oggi, anche dopo la comunicazione del Consiglio federale, rimangono ancora irrisolte questioni importanti, come il mantenimento delle distanze per gli animatori (tra animatori e con i partecipanti) e questioni delicati che riguardono il vito & alloggio. Insieme alle organizzazioni partner stiamo valutando attentamente la fattibilità dei nostri campi. L’Ufficio giovani del Canton Ticino ha informato che vi sarà presto un concetto di protezione specificatamente per i campi che si svolgeranno in Ticino. Abbiamo quindi bisogno di qualche giorno prima di poter prendere una decisione definitiva. Seguiranno più informazioni il prima possibile.

Sperando tanto di vedervi presto vi mandiamo un caro saluto!

il vostro team SOMARELLI


Unser Betrieb ist dank eigenem Schutzkonzept wieder geöffnet. Noch nicht klar ist, ob die Lagerwochen wie geplant statt finden können. Dazu gerne die neusten Infos:


Am 27. Mai hat der Bundesrat die Durchführung der Sommerlager grundsätzlich bewilligt. Unter Vorlegung und Einhaltung von Schutzkonzepten ist die Durchführung von Kinder- und Jugendlagern möglich. Doch auch nach der bundesrätlichen Kommunikation bleiben wichtige Fragen – wie etwa die Distanzeinhaltung bei Leitungspersonen oder Übernachtungs-und Verpflegungsfragen – offen. Wir sind daran, mit unseren Partnerorganisationen zu prüfen, was wie machbar sein wird. Da uns konkrete Vorgaben vom Kanton fehlen, benötigen wir noch ein paar Tage, bevor wireinen definitiven Entscheid pro Lager fällen können.

Alle Ferienpakete und Auszeit-Angebote sind möglich und werden gestützt auf unser Schutzkonzept stattfinden. Gruppenanlässe sind nur nach Absprache und unter Einhaltung der neuen Regelungen möglich.


Wir freuen uns auf euch und viele schöne gemeinsame Momente!

Euer SOMARELLI-Team


  • Susanne

Die Tierwelt hat in der ersten März-Ausgabe den Fokus Mauliter gewählt. Wir durften neben anderen bekannten Maultierbetrieben auch einen Artikel in der viel gelesenen Zeitschrift haben (wöchentlich 242'000 Leser plus 115'000 Visits pro Monat auf deren neuen Website. Da wohl fast jedes Heft von mehreren Personen angeschaut wird, kommen wir auf gegen 400’000 LeserInnen :-D )


Wenn das kein guter Start in den Frühling ist!

Viel Spass beim Lesen:

Hier die Seite über SOMARELLI ...


... und hier der ganze Fokusartikel ...


... und hier der Link zur online-Ausgabe (auf das Bild klicken) ...